Aktuelle Nachrichten

240613 Aktionstage4

Los geht's: Fußball-Europameisterschaft! Wir sind stolz, dass auch wir Frankfurter und Hessen Gastgeber bei dieser EM sein dürfen. Die Region, die Stadt, das Stadion sind startklar und wir Apfelwein-Fans natürlich auch. 

Lions Club Dieburger Land und Apfelweinhof grillen für das Projekt der Dieburger „Malteser“ für schwerstkranke Kinder. 

benefizgrillen apfelweinhof dieburg juni 2024
© Freepik | frimufilms

Am 08.06.2024 ist es wieder soweit! Der Lions Club Dieburger Land wird gemeinsam mit dem Apfelweinhof in Dieburg, das erfolgreiche „Grillen für den guten Zweck“, nach den erfolgreichen vorangegangenen drei Veranstaltungen vor Corona, in diesem Jahr fortsetzen.

AWV WAT 2024 4

2013 haben wir, der Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V., den Welt-Apfelwein-Tag ins Leben gerufen. Unser Feiertag zum Apfelwein, Most, Cider, Sidra weltweit.

 goldener apfel 20224 zur schoenen muellerin torsten dornberger apfelweinverband 
v.l.n.r: Peter Possmann, Kelterei Possmann | Torsten Dornberger, (Wirt) Zur Schönen Müllerin | Martin Heil (Vorsitzender des Verbandes), Kelterei Heil

Verdiente Würdigung für 40 Jahre Apfelweinkultur: Der Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V. hat den Inhaber des Frankfurter Apfelweinlokals „Zur Schönen Müllerin“, Torsten Dornberger, mit dem Goldenen Apfel ausgezeichnet. Diesen verleiht der Apfelweinverband seit 2007 für besondere Verdienste rund um Hessens Lieblingsobst. „Torsten Dornberger hat vier Jahrzehnte lang eines der ältesten Apfelweinlokale Frankfurts geführt. Allein diese enorm lange Zeitspanne beweist, wie leidenschaftlich er der Apfelweinkultur verbunden ist.“, begründet Verbandsvorsitzender Martin Heil die Ehrung. Gemeinsam mit Peter Possmann überreichte er in der Schönen Müllerin den Goldenen Apfel an Torsten Dornberger.

awv baumschnitt Kopie

 

Höchste Zeit die Apfelbäume zu schneiden, damit sie ordentlich im Sommer Früchte tragen und der Nachschub für unseren geliebten Apfelwein gesichert ist. Beim Rückschnitt des Apfelbaums sollten alle Triebe entfernt werden, die in starker Konkurrenz zu anderen fruchttragenden Zweigen stehen. Dazu zählen vor allem: tote, kranke, beschädigte und dürre Zweige bzw. kreuzende, zu dicht stehende und nach innen wachsende Triebe.

heißer saison 2023 apfelweinachten

Endlich ist es wieder soweit, die Heißer-Saison hat offiziell begonnen! In Hessen und deutschlandweit ist der Heiße ein fester Bestandteil jeder Vorweihnachtszeit. Egal, ob auf dem Weihnachtsmarkt, selbstgemacht zu Hause oder gekauft - man verbindet ihn einfach mit Weihnachten.

apfel gehoeren ins glas keltersaison start

Und damit es läuft, braucht es Äpfel. Deshalb an alle Obstwiesen-Besitzer*innen und -Pfleger*innen: Bringen Sie uns Ihre Äpfel, damit sie zu ihrer besten Bestimmung werden: ein gutes Stöffchen, Süßer oder Apfelsaft. Oder eins der zahlreichen Produkte, die unsere Mitglied-Keltereien produzieren. Da findet sich für jeden etwas, sei es für den Traditionalisten, Anfänger oder Experimentierfreudigen. Wo Sie Ihre Äpfel hinbringen könnt, finden Sie hier: www.apfelwein.de/index.php/appfelweinkelterein/adressen

frankfurter apfelweinfestival 2023 roßmarkt

Nicht vergessen: ab dem 11. August 2023 ist wieder Apfelwein-Festival auf dem Roßmarkt in Frankfurt. Viele Keltereien, Aussteller, Köstlichkeiten und ein buntes Programm warten auf Euch.

welt apfelwein tag 2023 10 jahre jubiläum
2013 haben wir, der Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien e. V., den Welt-Apfelwein-Tag ins Leben gerufen. Dieses Jahr nun das „runde“ Jubiläum, unser Feiertag zum Apfelwein, Most, Cider, Sidra weltweit.

Volker Thoma ausgeschieden / Engpass bei Apfelweinflaschen / Vorsitzender Martin Heil: „Familienbetriebe haben Hürden gemeistert“
apfelweinverband daniel krämling rapps kelterei